Schifffahrt

Kieler Hafen legt bei Kreuzfahrten weiter zu

Für die neue Saison sind in Kiel 198 Anläufe von 36 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen angemeldet.

Für die neue Saison sind in Kiel 198 Anläufe von 36 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen angemeldet.

Foto: dpa

36 Kreuzfahrtschiffe weren den Hafen im Norfen in diesem Jahr insgesamt 198-mal anlaufen. Das ist deutlich mehr als 2019.

Kiel. Für die neue Saison sind in Kiel 198 Anläufe von 36 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen angemeldet. "Wir erwarten circa 880.000 Passagiere", sagte Geschäftsführer Dirk Claus am Donnerstag. Im vergangenen Jahr waren in Kiel bei insgesamt 175 Anläufen 803.000 Reisende an oder von Bord gegangen.

Die neue Saison beginnt am 27. März. Insgesamt nahm der Passagierverkehr im Kieler Hafen im vergangenen Jahr um 8,4 Prozent auf knapp 2,4 Millionen Fahrgäste zu. Der Güterumschlag sank um 1,9 Prozent auf 7,0 Millionen Tonnen.