Heimspiel gegen Paderborn

Holstein Kiels erhoffter Rekord kann HSV nichts anhaben

Die neue Osttribüne des Holstein-Stadions könnte gegen Paderborn erstmals voll besetzt sein.

Die neue Osttribüne des Holstein-Stadions könnte gegen Paderborn erstmals voll besetzt sein.

Foto: Imago/Philipp Szyza

"Störche" stehen vor neuem Zuschauerrekord in der zweiten Liga. Die Bestmarke wäre schlecht für St. Pauli, uninteressant für den HSV.