Pinneberg
Fussball

Gut gespielt – und doch kein Punktgewinn für die SVHR

Mirco Clausen (r.) ist gegen den Hamburger SV III ein Aktivposten im Offensivspiel der SVHR; hier zieht er unter „Geleitschutz“ von Ümit Karakaya ab

Mirco Clausen (r.) ist gegen den Hamburger SV III ein Aktivposten im Offensivspiel der SVHR; hier zieht er unter „Geleitschutz“ von Ümit Karakaya ab

Foto: Ulrich Stückler

Landesliga-Fußballer unterliegen dem Hamburger SV III mit 0:1. Stimmung im Team bessert sich nach Wirbel um Coach Barthel

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.