Pinneberg
Quickborn

Attraktives Angebot des 1. FC Quickborn für fußballbegeisterte Kinder

Jugendliche Fußballer des Jahrgangs 2005 sind aufgerufen, während der Osterferien an einem Sichtungstraining des 1. FC Quickborn für E-Jugendliche teilzunehmen.

Quickborn. Die Planungen des Fußball-Clubs für die kommende Saison 2015/16 laufen nämlich an. Aus diesem Grund bietet der Verein dreimal die Woche ein Ferienangebot für begeisterte Fußballer an.

Das Trainerteam des E-Jugend-Jahrgangs bilden die lizenzierten Jugendtrainer Ralph Milerski, Daniel Bruhn, Oliver Panknin sowie Claus Lübke. Deren Arbeit ist durch eine individuelle Förderung und Weiterentwicklung der technischen und spielerischen Fähigkeiten der jungen Akteure, die Förderung der sozialen Entwicklung sowie Stärkung des Teamgeists durch außersportliche Aktivitäten ausgerichtet.

Los geht es am Mittwoch, 1. April, danach wird am am 8. und 15. April trainiert, und zwar jeweils in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr auf dem Kunstrasen am Ziegenweg in Quickborn. Um die Planung des Nachwuchs-Sichtungsprogramms zu erleichtern, wird um eine Anmeldung bei Michael Bruhn gebeten (bruhn.michael@t-online.de) oder telefonisch (0176/51954798).