Pinneberg
Elmshorn

Landesliga-Fußballteams droht bei Niederlagen zumindest Mittelmaß

Die Partie gegen den Tabellennachbarn SC Sperber (Neunter/acht Punkte) am Sonntag, 21.September, im Elbestadion ist für die Landesliga-Fußballer des Wedeler TSV (Achter/zehn) schon fast das Spiel der letzten Chance.

Wedel/Elmshorn . „Wir müssen uns ganz anders präsentieren als zuletzt, wenn wir nicht im Mittelmaß versacken wollen“, sagt Thorsten Zessin, der das Team gemeinsam mit Heiko Barthel trainiert. In einem weiteren Fifty-fifty-Spiel gegen einen Gegner auf Augenhöhe, die die Wedeler bislang alle verloren, fehlen Sebastian Löther (Zehenverletzung), Helge Kahnert (Schultereckgelenksprengung) und Björn Kaland (Urlaub). Spielbeginn: Sonntag, 14Uhr, HA-Tipp: 2:1 für den Wedeler TSV.

Landesliga, Hammonia-Staffel

FC Elmshorn II – SC Victoria II

Aus dem Urlaub zurückgekehrte Akteure sollen dafür sorgen, dass die von Dennis Gersdorf betreuten Elmshorner (Zwölfter/sechs Punkte) gegen den 13. (fünf) die Kurve bekommt. Spielbeginn: So. 15Uhr. HA-Tipp: 1.1.