Tennis-Routiniers aus Prisdorf wollen Landestitel holen

Neben den ersten und zweiten Damen, die in der Landes- und Verbandsliga um Punkte kämpfen, treten auch die Damen 50 und Herren 60 für den Tennisclub Prisdorf in höheren Gefilden des schleswig-holsteinischen Tennis an.

Prisdorf. Die Damen 50 haben die Landesliga-Punktrunde im Winter nunmehr abgeschlossen und belegen in der Abschlusstabelle mit 4:4 Zählern den dritten Platz. Die Herren 60 des Vereins vom Ahrenloher Weg wurden Staffelerster in ihrer Gruppe, und das nur aufgrund der günstigeren Matchpunktzahl gegenüber der Konkurrenz. Da es in der höchsten Klasse des Landes zwei Staffeln gab, wird der Landestitel nun nachträglich in der TCP-Halle ausgespielt. Am Sonntag, 17. Februar, stehen sich um 14 Uhr eben die Prisdorfer Gastgeber und der TSV Oldendorf gegenüber.