Pinneberg. Als ersten Schritt zu mehr Bürgernähe gibt es nun eine regelmäßige Sprechstunde mit Bürgermeister Thomas Voerste. So funktioniert es.

Mit einem modernen und bürgerfreundlichen Rathaus hat Thomas Voerste im Wahlkampf geworben. Nun möchte der frisch gewählte Pinneberger Bürgermeister dafür einen ersten Schritt in Richtung Umsetzung machen und bietet Termine für eine regelmäßige Bürgersprechstunde an.

Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, können sich auf der Homepage der Stadt Pinneberg unter www.pinneberg.de für einen Termin zur Bürgersprechstunde anmelden. In den kommenden Wochen (vom 12. Februar an) sei immer der Dienstagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für die Treffen mit dem Bürgermeister im Rathaus reserviert.

Termin mit Pinnebergs Bürgermeister Voerste online buchen

Es können Zeitfenster von einer halben Stunde gebucht werden. Und so funktioniert es: Die Termine können über den Button „Termin vereinbaren“ rechts in der Seitenleiste der Stadthomepage (das Ikon mit dem Häkchen) gebucht werden.

Diesen anklicken, dann „Bürgersprechstunde mit dem Bürgermeister“ wählen und bis zur Terminauswahl weiterklicken. Es werden verschiedene freie Termine vorgeschlagen, davon einen Termin wählen.

Kontakt zur Verwaltung auch außerhalb der Bürgersprechstunde möglich

Bei der Buchung sollte auch das Anliegen kurz erläutert werden, damit der Bürgermeister sich auf den Sachverhalt entsprechend vorbereiten kann. Wenn zum Beispiel Fragen zu einem Bebauungsplan gestellt werden, sollte der entsprechende Plan auch griffbereit bei dem Gespräch vorliegen.

Mehr zum Thema

Bürgermeister Thomas Voerste freue sich, den Pinnebergern im persönlichen Gespräch zu begegnen und Fragen beantworten zu können. „Außerhalb dieser Sprechstunden können sich Bürgerinnen und Bürger jederzeit unter der Behördenrufnummer 115, über das eben genannte hinterlegte Termintool oder über Meldoo – unser Idee- und Beschwerdemanagement – an die Stadtverwaltung wenden, damit wir Ihre Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten können“, sagt der 54-Jährige.