Pinneberg
Barmstedt

Ausstellung „Menschenbilder“ auf Schlossinsel geht zu Ende

Barmstedt. Zum Abschluss ihrer Ausstellung „Menschenbilder“ lädt die Barmstedter Galeristin Karin Weißenbacher für Sonntag, 8. Juli, zur Finissage in das Galerie-Atelier III auf der Barmstedter Schlossinsel ein. Dort sind dann zum vorerst letzten Mal die Skulpturen des Bildhauers Hartwig Doden zu sehen. Es sind Figuren aus Metall, Bronze, Gips und Holz, die sich auf das Wesentliche beschränken und den Menschen in bestimmten Haltungen und Bewegungen darstellen. So hat der Künstler eine Figur in der Hocke gefertigt, die bereit zum Absprung scheint. Diese Großplastik soll Ikarus darstellen, der sich nach der griechischen Mythologie den alten Menschheitstraum vom Fliegen erfüllen wollte. Eine weitere aus einem Baumstamm gefertigte Skulptur stellt ein Paar dar, das fast akrobatisch wirkend Schulter auf Schulter aufeinander ruht.

Finissage: So 8.7., 15 Uhr, Galerie-Atelier III, Rantzau 11, Barmstedt, Eintritt frei; Künstler Doden wird auch anwesend sein.