Pinneberg
Pinneberg

Kriminalpolizei sucht drei jugendliche Handyräuber

Drei Jugendliche haben auf dem Hindenburgdamm in Pinneberg versucht, einem Elfjährigen das Handy zu rauben. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, geschah die Tat schon am Mittwoch gegen 13.40 Uhr. Zwei Täter hielten den Jungen fest, der dritte zog ihm das Telefon aus der Jackentasche. Als es runterfiel und kaputtging, flüchteten die Räuber. Alle drei haben eine dunklere Hautfarbe, sind ungefähr 14 Jahre alt. Die Kriminal­polizei Pinneberg sucht Zeugen:
Telefon 04101/20 20.