Pinneberg
Kreis Pinneberg

Oktoberfest, Blues-Abend und Flohmarkt

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Pinneberg: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Pinneberg des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Pinneberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/pinneberg. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Pinneberg im Hamburger Abendblatt.

Oktoberfest bei Möbel Schulenburg

Von Freitag bis Sonntag ist Oktoberfestzeit bei Möbel Schulenburg. Fassanstich ist Freitag um 17 Uhr, die letzte Maß kann Sonntag bis 22 Uhr im Festzelt getrunken werden. Mehrere Live-Bands, unter anderem am Sonntag Die Zipfelbuben, wollen den Bayern-Fans im Norden einheizen. Oktoberfest: Fr. 30.9.– So. 2.10., Halstenbek, Gärtnerstraße, täglich ab 11 Uhr, Wohnmeile; Sonntagsverkauf So. 2.10., 13 bis 18 Uhr, frei.

Blues-Abend in der Halstenbeker „Tanzzeit“

In der europäischen Blues-Szene ist Gitarrist und Sänger Abi Wallenstein eine feste Größe. Er kommt gemeinsam mit Dieter Kropp, einem der ausdrucksstärksten Mundharmonika-Spieler Deutschlands, zu einem Blues-Abend in die Halstenbeker „Tanzzeit“. Veranstalter ist die VHS Halstenbek. Blues-Abend: Fr. 30.9., 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, Tanzzeit, Hauptstraße 37–43, 18 Euro.

Erdinger Seemannschor singt auf Helgoland

Der Erdinger Seemannschor macht sich wieder auf den Weg nach Helgoland und gibt ein Konzert im Musikpavillon. Das Repertoire des Chors umfasst zahlreiche populäre, aber auch weniger bekannte Seemannslieder und Shanties. Unterstützt werden die Männer am Piano von Peter Heger, einem der schnellsten Boogiespieler Deutschlands. Konzert: Sa 1.10., 18 Uhr, Musikpavillon, Am Südstrand 22, frei.

Bücher-Flohmarkt im Bürgerhaus Ellerau

Die Bücherei Ellerau veranstaltet am Sonnabend, 1. Oktober, 14 bis 16 Uhr, im Bürgerhaus am Høyerweg einen Bücher-Flohmarkt. Angeboten werden aber nicht nur alte und neue Bücher, sondern auch andere Medien wie Musikcassetten, CDs, Filme, Schallplatten und Gesellschaftsspiele. Wer sich mit Lese- und Spielstoff eindecken will, sollte hingehen. Bücher-Flohmarkt, Sa., 1. Oktober, 14 bis 16 Uhr, Bürgerhaus, Højerweg.

Medizinier-Forum im Rehazentrum Pinneberg

Etwa 7,8 Millionen Deutsche über 50 Jahren leiden an Osteoporose. Auf dem ersten Medizin-Forum der Regio Kliniken wird die geringe Knochendichte Thema. Auftakt bildet ein Referat von Dr. Thomas Demmel, Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums. Im Stundentakt folgen zwei weitere Fachexperten-Vorträge. Mediziner-Forum: Sa 8.10., 11 Uhr, Rehazentrum Pinneberg, Fahltskamp 74, frei, ohne Anmeldung.