Pinneberg
Halstenbek

Manfred Brinkop wird seit zwölf Tagen vermisst

Bereits seit zwölf Tagen wird der 62 Jahre alte Manfred Brinkop aus Halstenbek vermisst. Am Montag startete die Polizei eine öffentliche Fahndung und veröffentlichte ein Foto des 62-Jährigen. Manfred Brinkop wurde zuletzt am 19. März in Hamburg-Altona gesehen, wo er sich in einer Klinik aufhielt. Nach seiner Flucht aus dem Krankenhaus fehlt von ihm jede Spur. Der Halstenbeker bedarf laut Polizei ärztlicher Hilfe. Er ist 1,74 Meter groß und schlank, hat graue Haare, ein zahnloses Gebiss und eine Fraktur am linken Bein. Möglicherweise führt er einen silberfarbenen Gehwagen mit sich. Zur Bekleidung ist lediglich bekannt, dass Manfred Brinkop am Tag seines Verschwindens eine braune Hose und einen beige-grünen Parka trug. Hinweise nimmt das Polizeirevier Rellingen unter der Telefonnummer 04101/49 80 entgegen.