Wedel

Schüler sammelten für das Tierheim Elmshorn

Ein großes Herz für Hunde bewiesen Schülerinnen und Schüler der Wedeler Gebrüder-Humboldt-Schule. Die Klasse 9 d hatte gemeinsam mit dem Kunstprofil des fünften Jahrgangs Kekse und Kuchen gebacken und anschließend verkauft. Die Einnahmen sowie gesammelte Decken, Fressnäpfe und Hundespielzeug wurden dem Tierschutzverein Elmshorn gespendet, der damit ein Teil der Kosten für den Umbau des Tierheims abdecken kann, in dem Rückzugsräume für die Tiere geschaffen werden sollen. Auch der Heizungsunternehmer Dirk Fanter aus Sülldorf steuerte sein Scherflein bei, sodass insgesamt 700 Euro für die Tiere zusammenkamen.