Pinneberg
Wedels Bahnhof gesperrt

Herrenloser Koffer lähmt S-Bahn-Verkehr

Foto: Jörg Frenzel

Zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr fuhren keine Bahnen zwischen Wedel und Rissen. Koffer enthielt nur Bekleidung.

Der Triebfahrzeugführer einer S-Bahn war am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr auf einen verdächtigen Koffer auf dem Bahnsteig 1 im S-Bahnhof Wedel aufmerksam geworden. Er informierte über Funk die Leitstelle, die wiederum die Polizei einschaltete. Die Einsatzkräfte der Landes- und Bundespolizei konnten den Koffer keinem Besitzer zuordnen. Daraufhin sperrten sie den gesamten S-Bahnhof sowie den S-Bahnverkehr in Richtung Rissen. Spezialkräfte der Bundespolizei wurden alarmiert, die den verdächtigen Gegenstand untersuchten. Gegen 21.30 Uhr konnte schließlich Entwarnung gegeben werden; es befand sich lediglich Bekleidung in dem Koffer. Es waren mehr als zehn Streifenwagen mit über 20 Beamten von Landes- und Bundespolizei im Einsatz.