Pinneberg
Sperrung noch bis Sonntag

Busse ersetzen die AKN-Züge zwischen Quickborn und Hasloh

Vom kommenden Mittwoch bis zum darauf folgenden Sonntag, 4. bis 8. August, ist die AKN-Strecke der Linie A1 zwischen Quickborn und Hasloh gesperrt.

Quickborn. Zwischen den Bahnhöfen verkehren Ersatzbusse. Grund für die Sperrung ist der zweigleisige Ausbau dieser Trasse, teilt die AKN mit. Die Busse halten jeweils auf dem Bahnhofsvorplatz und in Quickborn-Süd am Park-and-Ride-Parkplatz. Fahrräder können nicht mitgenommen werden. Die AKN bittet die Fahrgäste darum, bis zu 20 Minuten mehr Fahrtzeit in die Planung einzurechnen.