Pinneberg
Wedel

Kleiderkammer öffnet ihre Pforten

Damit im Winter kein Mitbürger friert, können Bedürftige am Sonnabend, 7. November, in Wedel wärmende Kleidungsstücke erhalten. Die "Evangelische Gemeinschaft Mittendrin" öffnet ihre Kleiderkammer an der Doppeleiche zwischen 10 und 13 Uhr. Gemeindeleiter Wolfgang Bessen: "Natürlich gilt dieses Angebot in erster Linie für die Bedürftigen der Stadt Wedel, um auf schnellem und unbürokratischem Weg die knappen Haushaltskassen zu entlasten. Aber da die oftmals sehr hochwertige Kleidung auch andere Interessenten anlockt, die gern gegen eine Spende ein Schnäppchen machen, wird an dem Stand wieder eine Spendendose stehen." Der Erlös kommt einer Wedeler Hilfsorganisation zugute.