Schenefeld

Bürgerverein fährt nach Fulda und nach Katalonien

Die Mitglieder des Schenefelder Bürgervereins begeben sich in diesem Jahr noch zweimal auf Tour und freuen sich über Mitreisende. Vom 2. bis zum 4. Dezember, macht sich der Bürgerverein nach Fulda auf. Die Teilnehmer übernachten im Hotel am Schlosspark, besuchen den Dom, bummeln über den Weihnachtsmarkt und schauen sich auch das märchenhafte Gebrüder-Grimm-Haus in Steinau an. Zum Abschluss des Jahres feiern die Mitglieder des Vereins dann Silvester in Katalonien. Weitere Informationen zu diesen beiden Reisen erteilt Dörte Weykonath-Grimm unter der Telefonnummer 040/84054689 oder per E-Mail an die Adresse casagrimm@aol.com.