Wedel

Verkehrsbehinderungen auf der B431 am Ortseingang

Von diesem Montag, 29. September, an ist bis voraussichtlich Mitte Oktober mit Verkehrsbehinderungen auf der B431 in Wedel auf Höhe der Baustoffhandlung Lüchau zu rechnen. Die Fahrbahn wird dort halbseitig gesperrt. Im Bereich der Zufahrt wird die Straße verbreitert und eine Linksabbiegespur auf den Geschäftsparkplatz eingerichtet. Das hat die Stadt angeordnet, weil aufgrund der Erwartung des Geschäftes mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen ist. Aufgrund der halbseitigen Sperrung wird eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Wedel eingerichtet. Der Verkehr aus Rissen in Richtung Wedel wird halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Autofahrer, die in Richtung Hamburg unterwegs sind, werden innerhalb des Stadtgebietes umgeleitet. Am Wochenende 12./13. Oktober sind Asphaltierungsarbeiten vorgesehen. Dazu wird eine eintägige Vollsperrung notwendig sein.