Norderstedt. Maximilian Schütt wechselt vom FC St. Pauli II zu Eintracht Norderstedt. Warum der Transfer eine Investition in die Zukunft ist.

Fußball-Regionalligist Eintracht Norderstedt ist etwas mehr als eine Woche vor dem ersten Punktspiel im Jahr 2023 gegen den SV Werder Bremen II (Sonntag, 29. Januar, 14 Uhr, Edmund-Plambeck-Stadion) noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden.