Norderstedt
Special Olympics

Ergebnisse

Leistungen Norderstedter Athleten bei den Sommerspielen derSpecial Olympics 2014 in Düsseldorf

Radrennen

Andreas Winter: 1. Platz 10-Kilometer-Einzelzeitfahren und 2. Platz im 25-km-Straßenrennen.

Basketball, Unified Teams

Integrativer Sportverein Norderstedt: 3. Platz unter elf Mannschaften für Christian Schlaikier, Alexander Knaub, Jan Brückner, Dieter Höge, Carsten Fröck, Markus Holst, Raphael Gluschitz sowie die Partnerspieler Raymond Brückner, Matthias Paschereit, Thorsten Alt, David Fricke und Maris Fabian.

Leichtathletik

Sebastian Kröger: 1. Platz über 100 Meter (14,21 Sek.) und im Weitsprung (3,64 Meter);

Annika Sube: 1. Kugel (6,75m) und 2. 100m (16,7 Sek.);

Silke Sacher: 1. Schlagball (18,5m), 2. 50m (17,8 Sek.);

Valentina Beck: 2. Standweitsprung (1,35m), 2. 4x50m-Staffel;

Franz Bechler: 2. Mini-Speer (15,50m), 1. 4x50m-Staffel;

Susanne Metzner: 2. Kugel (5,50m);

René Selent: 1. 4x50m-Staffel;

Leencke Rehfeld: 2. 4x50m-Staffel.