Bad Segeberg. In Segeberg werden fünf Stolpersteine für jüdische NS-Opfer verlegt. Als Gast berichtet Rozette Kats über ihre traumatische Kindheit.