Norderstedt. Anders als 2017 gibt es in Norderstedt nur eine öffentliche Podiumsrunde. Warum das so ist – und ob sich das noch ändern könnte.