Norderstedt. Frank Kafkas „Bericht für eine Akademie“ ist ein faszinierender Monolog. Markus Kiefer führt ihn schon seit Jahren auf.

Franz Kafkas Erzählung „Ein Bericht für eine Akademie“ ist der etwa einstündige Monolog des Menschenaffen Rotpeter. Der freie Schauspieler Markus Kiefer schlüpft am Mittwoch, 7. Juni, auf dem Podium im Alfred-Stern-Studio im Norderstedter Kulturwerk in diese faszinierende Rolle. Eingeladen hat ihn dazu der Norderstedter Kulturverein Malimu.

Markus Kiefer spielt dieses Soloprogramm schon seit Jahren. Es ist die Geschichte einer Menschwerdung. Rotpeter wird an der Goldküste von Ghana angeschossen, gefangen und in einem Käfig per Schiff nach Deutschland gebracht. Schon während des Transports lernt er erste Menschenlaute.

Theater: Kulturwerk Norderstedt – Die Menschwerdung eines Affen

Später sagt Rotpeter, er habe nur zwei Möglichkeiten gehabt, um zu überleben. Die erste sei ein Leben hinter Gittern im zoologischen Garten bei „Hagenbeck“ gewesen. Doch da wäre er verloren. Seine Rettung sah er im Varieté, wo er sich als bestauntes Ausstellungsstück systematisch assimilierte. Fünf Jahre später fordert eine Akademie Rotpeter auf, vor Publikum über sein früheres Affenleben zu berichten.

Markus Kiefer ist seit 1985 freier Schauspieler. 1990 gründete er das „Scena 90“-Theater in Gelsenkirchen, spielte erfolgreich das Musiktheaterstück „Ich bin nicht die Leander“ und diverse Kindertheaterstücke und wirkte in Filmproduktionen mit.

Theater Norderstedt: Turbulente Krimi-Komödie in der Nervenheilanstalt

Theater Norderstedt: Premiere für die „Goden Geister“ von Norderstedt

Veranstaltungskalender Norderstedt: Die Distel pikst im Kulturwerk – und andere tolle Tipps

Franz Kafka war einer der markantesten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Seine Werke zählen zum Kanon der Weltliteratur, und nicht nur seine Romane „Das Schloss“ oder „Der Prozess“ sind berühmt. Seine Nähe zu mystisch überhöhten Figuren und Mensch-Tier-Gestalten, seine poetische, gleichwohl teilweise grausigen Metamorphosen wie in seiner Novelle „Die Verwandlung“ faszinieren auch heute noch. lin

Bericht für eine Akademie, Mi, 7.6., 19.00, Kulturwerk Norderstedt, Stormarnstraße 55. Eintritt 15 Euro, Schüler und Studenten 8 Euro. Nur Abendkasse.