Trappenkamp

Polizei nimmt 22-Jährigen nach Einbruch fest

Ein Streifenwagen der Polizei (Symbolbild).

Ein Streifenwagen der Polizei (Symbolbild).

Foto: Carsten Rehder / picture alliance / dpa

Der junge Mann war am frühen Mittwochmorgen in ein Tabakgeschäft in Trappenkamp eingedrungen. Die Polizei erwischte ihn auf frischer Tat.

Trappenkamp.  Nach einem Einbruch in ein Tabakgeschäft in Trappenkamp konnte die Polizei einen 22-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Am frühen Mittwochmorgen gegen drei Uhr bemerkten Anwohner verdächtige Geräusche im Geschäft an der Gablonzer Straße und alarmierten die Polizei. Dort trafen die Beamten auf den Tatverdächtigen, der zunächst zu Fuß flüchtete, dann aber eingeholt und gefasst werden konnte. Im Tabakladen wurde eine Fensterscheibe zerstört, zum Diebesgut gibt es noch keine genaueren Angaben. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun nach einem Komplizen. Sie bittet Zeugen, sich unter der Nummer 04551/8840 zu melden.