Norderstedt
Norderstedt

Im Norderstedter Stadtpark in Weiß dinieren

So sah es in den vergangenen Jahrne im Stadtpark aus: In langen Reihen wurde in Weiß gegessen und getrunken.

So sah es in den vergangenen Jahrne im Stadtpark aus: In langen Reihen wurde in Weiß gegessen und getrunken.

Foto: Stadtpark Norderstedt / stadtpark Norderstedt

Es ist wieder so weit: Die Norderstedter sind aufgerufen, weiße Hosen, Jacken und Röcke anzuziehen und sich zum Diner in Weiß zu treffen

Norderstedt. Ganz in Weiß heißt es wieder am Sonnabend, 15. Juni, beim Tafeln im Norderstedter Stadtpark. Wer Lust hat, mit anderen zu essen und zu trinken, zu plaudern, sich zu amüsieren und Kontakte zu beleben oder neue zu knüpfen, sollte in weiße Kleidung schlüpfen, Tisch, Stühle und einen Picknickkorb ein packen und sich auf den Weg zur Seepromenade machen. Dort startet um 18 Uhr das Diner in Weiß.