Norderstedt
Kreis Segeberg

Kreisverwaltung sucht Bürger, die Pflegekinder aufnehmen

Der Kreis Segeberg sucht Familien, Paare und Einzelpersonen, die in ihrem Haushalt Pflegekinder vorübergehend, längerfristig oder unbegrenzt aufnehmen möchten. Am Mittwoch, 12. September, von 16 Uhr an, informiert der Pflegekinderdienst Bewerber über ihre Aufgaben, die Rechte und Pflichten. Treffpunkt ist der große Kantinenraum in der Kreisverwaltung in Bad Segeberg (Hamburger Straße 30). Dieser Termin wird regelmäßig angeboten, immer an jedem zweiten Mittwoch eines Monats. Infos zum Thema Pflegekinder gibt es auch am Telefon unter 04551/95 15 90 oder -89.