Norderstedt
Hochsicherheitslager

Bad Bramstedt bekommt tonnenschweren Cannabis-Tresor

In Bad Bramstedt soll bald medizinisches Marihuana gelagert werden

In Bad Bramstedt soll bald medizinisches Marihuana gelagert werden

Foto: Christian Beutler / dpa

Kanadisches Unternehmen investiert 30 Millionen Euro in ein neues Hochsicherheitslager. Doch einige Fragen sind noch offen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.