Norderstedt
Kreis Segeberg

Blues-Konzert, Seniorenkino und Elterngeld

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Bluesmusiker spielen im Musik Star

Das Konzert des Bluesmusikers Luke Winslow- King ragte hörbar aus dem Line-up des letztjährigen Rudolstadt-Festivals heraus. Auch weil es eben kein „reines“ Blueskonzert war, sondern – typisch für Luke Winslow-King – Songs zu hören waren, die einen spannenden Mix verschiedener Stile boten. Morgen tritt der Amerikaner mit Band im Music Star auf. Konzert Di 20.6. 20.00 Music Star, Marktplatz 11, Eintritt frei.

Kino: „Birnenkuchen mit Lavendel“

Das Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe (KuB) zeigt am morgigen Dienstag den Liebesfilm „Birnenkuchen mit Lavendel“. Anlass ist die Veranstaltungsreihe „Seniorenkino“, die das KuB ins Leben gerufen hat, um ihr Angebot für ältere Menschen zu erweitern. Virginie Efira und Benjamin Lavernhe spielen in dem Film die Hauptrollen. Seniorenkino Di 20.6., 14.00, KuB, Beer-Yaacov-Weg 1, Eintritt: 6,50.

Infos zu Elterngeld und Elternzeit

Wie viel Elterngeld erhalte ich? Was ist das Elterngeld Plus? Wie beantrage ich die Elternzeit? Oder schadet sie meiner Karriere? Auf diese und weitere Fragen will die Gleichstellungsstelle Norderstedt mit Referentin Sascha Lotzkat, Fachanwältin für Familien- und Arbeitsrecht, am Mittwoch, 21. Juni, in Rathaus Norderstedt eingehen. Elternzeit Mi 21.6., 19.30 – 21.00, Rathaus, Rathausallee 50, Raum 130.

Seminar zum Thema Ängste an der VHS

„Ängste, ihre Ursachen, Erscheinungsweisen und Auswirkungen“ ist das Thema des Trialogischen Seminars Norderstedt am Mittwoch, 21. Juni, in der VHS am Norderstedter Rathaus. Als Referentin kommt die Psychotherapeutin Gabriele Kuß. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Infos beim Psychosozialen Zentrum: 040/521 13 00. Ängste Mi 21.6., 18.00–20.00, VHS, Raum U-5, Rathausallee 50.

Benimmkursus mit Lufthansa-Hostess

Gewinnen durch gutes Benehmen: Die ehemalige Lufthansa-Hostess Hedda Maria Mentel bringt Teilnehmern (ab 14 Jahre) eines Schnellkurses den Umgang mit anderen Menschen bei. Dazu gehören auch gute Tischsitten. Deshalb ist ein 3-Gänge-Menü im Restaurant Margarethenhoff im Entgelt eingeschlossen. Benimmkursus, Sa 1.7., 11.00 Uhr, Dauer: ca. 4 Stunden, 35 Euro, Anmeldung,Tel. 04191/4365.

Öffnungszeiten im Selbstlernzentrum

Das Selbstlernzentrum der VHS hat bis 20. Juli längere Öffnungszeiten, um Berufstätigen die Teilnahme besser zu ermöglichen: montags und dienstags von 10 bis 14 Uhr, mittwochs von 13 bis 17 Uhr, donnerstags von 13 bis 19 Uhr. Das Lernzentrum bietet die Möglichkeit, selbstbestimmt zu lernen. Infos unter www.zmi-norderstedt.de im Internet. Selbstlernzentrum der VHS am Rathaus, Rathausallee 50.