Norderstedt
Ellerau

Neue Rohre und Markierungen – Verkehrsbehinderungen in Ellerau

Autofahrer müssen in den nächsten Wochen in Ellerau mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Ellerau. Voraussichtlich bis Freitag, 20. März, werden Rohre an der Einmündung Buchenweg/Brombeerweg verlegt. Der Verkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt. Anschließend wird die Regenwasserleitung im Buchenweg zwischen Werner-von-Siemens-Straße und Bahnhof Tanneneck in mehreren Abschnitten bis Ende Mai 2015 erneuert. Autofahrer werden mit einer mobilen Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. In der zweiten Hälfte April wird die Einmündung Brombeerweg/Buchenweg zeitweise gesperrt, der Brombeerweg wird aus Richtung Am Felde für rund zwei Wochen zur Sackgasse. Eine Umleitung über Schulweg, Dorfstraße, Moortwiete und Buchenweg wird ausgeschildert. Der Busverkehr bleibt erhalten.

Außerdem sind die Arbeiter in diesen Tagen dabei, Fahrbahnen und Parkplätze auf den Gemeindestraßen zu markieren. Dabei kann es lokal begrenzt zu Verkehrsbehinderungen kommen. Ab Freitag, 17. April, wird der Kadener Weg (Kreisstraße 24) für voraussichtlich sieben Monate im Bereich der Autobahnbrücke voll gesperrt, um die alte Brücke abreißen und durch eine neue ersetzen zu können. Vorgesehen ist eine großräumige Umleitung über Alveslohe und die Kadener Chaussee (Landesstraße 75).