Norderstedt

Stadtteilbücherei informiert über Südafrika

In der Reihe "Bücher à la carte" in der Stadtteilbücherei Garstedt an der Europaallee 36 werden am heutigen Dienstag von 10 bis 11.30 Uhr Bücher über Südafrika vorgestellt. Ein wichtiger Schlüssel zum Verständnis dieses Landes ist "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela, das die Lebensgeschichte des Friedensnobelpreisträgers erzählt. Nadine Gordimer und J. M. Coetzee haben sich mit der Apartheidpolitik beschäftigt. Doch auch Krimi-Autoren wie Deon Meyer und Roger Smith erzählen in differenzierten Darstellungen die gesellschaftliche Realität des Landes, das noch immer von Gewalt und einer großen Kluft zwischen Arm und Reich geprägt ist.