Todesfelde

Lkw und Werkzeug aus einer Halle gestohlen

In eine Halle an der Straße Poggensaal in Todesfelde ist in der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Sonnabend, 19 Uhr, eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei wurde die Halle am Ortsrand der Gemeinde zunächst aufgebrochen. Anschließend wurden ein Lkw der Marke Iveco und diverses Werkzeug entwendet; der Gesamtschaden beläuft sich auf 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich dort unter der Telefonnummer 04551/8840 zu melden.