Norderstedt

Für die Sechsjährigen beginnt der Ernst des Lebens

Zu Beginn des Schuljahres 2015/2016 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. Juni 2015 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Diese Mädchen und Jungen müssen in der Zeit von Montag, 3. November, bis Freitag, 7. November, jeweils zwischen 8 und 12 Uhr bei der zuständigen Grundschule in Norderstedt angemeldet werden, so die Stadtverwaltung. Kinder, die nach dem 30. Juni 2009 geboren sind, sogenannte Kann-Kinder, können auf Antrag der Erziehungsberichtigten zum Schuljahr 2015/2016 in die Grundschule aufgenommen werden, wenn sie „für den Schulbesuch die erforderlichen geistigen, seelischen und körperlichen Voraussetzungen erfüllen“. Alle Anmeldungen, auch die der „Kann-Kinder“, sowie die schulärztlichen Untersuchungen erfolgen in der zuständigen Grundschule. Mitzubringen bei der Anmeldung in der Grundschule sind die Geburtsurkunde des Kindes – und gegebenenfalls die Sorgerechtsbescheinigung.