Kaltenkirchen

Die Wep bahnt den Weg in die Selbstständigkeit

Die Wep (Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg) unterstützt mit ihren Qualifizierungsangeboten Menschen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Für Gründungsinteressierte bietet die Wep ein Praxiscamp an, das von der Landesregierung Schleswig-Holstein und der EU gefördert wird. Dieses startet am 3. April in Kaltenkirchen. In dem zwölftägigen Workshop vermitteln Fachleute aus der Praxis Wissen zum Businessplan, zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, zur Preiskalkulation und Umsatzplanung oder Kundenakquise. Die Teilnehmer schreiben ein Businesskonzept und diskutieren es mit den anderen Teilnehmern. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kursus richtet sich an Personen im Kreis Segeberg, die Arbeitslosengeld I und II beziehen. Anmeldungen bitte umgehend unter Telefon 04120/70 77 20.