Raubserie

Falscher Revisor überfällt 14 Netto-Filialen

Lüneburg. Ein unbekannter Räuber gibt sich als Revisor der Supermarktkette Netto aus und konnte so bundesweit schon 14 Filialen ausrauben, darunter auch vier in Niedersachsen. Der Mann gelangte stets unter falscher Identität problemlos ins Büro des Filialleiters. Dort zückte er eine Waffe und verlangte Geld. Die Polizei hält es für wahrscheinlich, dass der Mann aus dem Umfeld des Discounters stammt, da er sich gut mit den Abläufen bei Netto auskennt. Nun soll in den rund 4000 Filialen mit neuen Plakaten nach dem Räuber gefahndet werden.