Rauchgase

Rentner und seine Katzen sterben bei Schwelbrand

Rehburg. Sein alter Fernseher ist einem Rentner aus dem Kreis Nienburg zum tödlichen Verhängnis geworden. Ein technischer Defekt an dem Röhrengerät verursachte einen Schwelbrand. Der 74-Jährige aus Rehburg hat offenbar im Schlaf tödliche Rauchgase eingeatmet. Der 36-jährige Sohn des Rentners fand seinen toten Vater und dessen zwei verendete Katzen in der verqualmten und verrußten Wohnung.