Gaspistole

Vorbestrafte zwingen Mann zur stundenlangen Autofahrt

Pasewalk. Eine Gruppe junger Männer hat in Pasewalk einen Autofahrer mit einer Gaspistole gezwungen, als Beifahrer in seinem Auto mit ihnen nachts stundenlang durch die Stadt zu fahren. Zwei vorbestrafte Tatverdächtige, die auf Bewährung auf freiem Fuß seien, wurden ermittelt. Trotz dringenden Tatverdachts hat das Amtsgericht keinen Haftbefehl gegen die 22- und 26-Jährigen erlassen.