Fallzahlen steigen

Sexverbrecher mit K.o.-Tropfen: Kiel warnt

Im Kampf gegen Sex-Verbrechen mit K.o.-Tropfen ist in Schleswig-Holstein am Mittwoch eine bundesweit einzigartige Kampagne angelaufen. In Schulen, Discos und Kneipen wird auf Faltblättern vor den Knockout-Tropfen gewarnt.