Bremen (dpa/lni). Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss auf seinen Mittelfeldspieler Skelly Alvero verzichten. Wie der Club am Dienstag mitteilte, hat laboriert der Franzose an einem Muskelfaserriss in der Wade. Alvero wird damit am Freitag (20.20 Uhr/DAZN) im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt fehlen. Die Verletzung hatte sich der 21-Jährige am Samstag bei der 0:2-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg zugezogen.

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss auf seinen Mittelfeldspieler Skelly Alvero verzichten. Wie der Club am Dienstag mitteilte, hat laboriert der Franzose an einem Muskelfaserriss in der Wade. Alvero wird damit am Freitag (20.20 Uhr/DAZN) im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt fehlen. Die Verletzung hatte sich der 21-Jährige am Samstag bei der 0:2-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg zugezogen.