Wiesmoor (dpa/lni). Ein Autofahrer ist nach einem schweren Unfall in Wiesmoor im Landkreis Aurich gestorben. Der 71-Jährige sei den ersten Erkenntnissen der Ermittler nach mit seinem Wagen von einer Landstraße abgekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Dort prallte das Auto gegen einen Baum. Der Verletzte wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo er am Sonntag starb. Wie es zu dem Unfall am Donnerstag kommen konnte, war nach Angaben der Polizei zunächst noch unklar.

Ein Autofahrer ist nach einem schweren Unfall in Wiesmoor im Landkreis Aurich gestorben. Der 71-Jährige sei den ersten Erkenntnissen der Ermittler nach mit seinem Wagen von einer Landstraße abgekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Dort prallte das Auto gegen einen Baum. Der Verletzte wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo er am Sonntag starb. Wie es zu dem Unfall am Donnerstag kommen konnte, war nach Angaben der Polizei zunächst noch unklar.