Helgoland. Die Band Kettcar reist am 5. April mit dem „Halunder Jet“ nach Helgoland und gibt ein Konzert in der Nordseehalle. Der Verkauf der Karten für die vierte FRS Helgoline Music-Cruise startet in Kürze.

Die Hamburger Band Kettcar reist am 5. April mit der FRS Helgoline Music-Cruise nach Helgoland. Die Band feiert auf der Insel ihr Release-Konzert zum neuen Album „Gute Laune ungerecht verteilt“, das an diesem Tag erscheint, wie die Reederei am Dienstag mitteilte. Die Tickets für das Konzert am Nachmittag in der Nordseehalle inklusive An- und Abreise mit dem Katamaran „Halunder Jet“ sind ab 22. Februar um 12.00 Uhr erhältlich. Die Reederei feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. „Helgoland stand bei uns schon länger auf der Liste der Konzertorte, die wir schon immer mal bespielen wollten“, sagte Sänger Marcus Wiebusch laut Mitteilung. „Wir freuen uns, dass es zur Veröffentlichung unseres neuen Albums endlich klappt.“ Die Abfahrt ist an dem Tag ab Hamburg und Cuxhaven möglich.