Bremerhaven (dpa/lni). Unbekannte haben einen Waffenschrank mit sechs Waffen in Bremerhaven geklaut. Sie nahmen vier erlaubnispflichtige Lang- und zwei Kurzwaffen mit, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bei einer Streifenfahrt am Samstagabend entdeckten Polizisten zufällig ein offen stehendes Fenster an einem Einfamilienhaus und Einbruchspuren. Die Täter hatten das Gebäude schon verlassen, eine Fahndung blieb zunächst erfolglos. Der Hausbesitzer hatte eine Erlaubnis für die Waffen, die ordnungsgemäß in einem befestigten Schrank gelagert waren.

Unbekannte haben einen Waffenschrank mit sechs Waffen in Bremerhaven geklaut. Sie nahmen vier erlaubnispflichtige Lang- und zwei Kurzwaffen mit, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bei einer Streifenfahrt am Samstagabend entdeckten Polizisten zufällig ein offen stehendes Fenster an einem Einfamilienhaus und Einbruchspuren. Die Täter hatten das Gebäude schon verlassen, eine Fahndung blieb zunächst erfolglos. Der Hausbesitzer hatte eine Erlaubnis für die Waffen, die ordnungsgemäß in einem befestigten Schrank gelagert waren.