Göttingen

Ein Toter nach Explosion in Wohnhaus

dpa
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Foto: dpa

Beienrode. Nach einer Explosion in einem Wohnhaus in Beienrode (Landkreis Göttingen) haben die Einsatzkräfte einen toten Mann gefunden. Es handele sich um den 51 Jahre alten Mieter des Hauses, teilte eine Polizeisprecherin mit. Die Explosion hatte sich am Freitagvormittag ereignet. Während des Einsatzes mussten drei Nachbargebäude geräumt werden. Die Schadenshöhe und die weiteren Umstände der Explosion waren zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:220513-99-278012/3

( dpa )