Umwelt

Umweltminister in Quarantäne: Positive Corona-Testergebnisse

dpa
Olaf Lies (SPD), Umweltminister in Niedersachsen, spricht.

Olaf Lies (SPD), Umweltminister in Niedersachsen, spricht.

Foto: dpa

Hannover. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Es gebe zwei positive PCR-Tests, der SPD-Politiker sei in Quarantäne und habe nur leichte Symptome, sagte ein Ministeriumssprecher am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur in Hannover. Schon am vergangenen Freitag seien alle Termine abgesagt worden und der Minister habe sich isoliert. Lies sei vollständig geimpft und habe auch die Booster-Spritze erhalten. Die Ansteckung sei überraschend gewesen, bei welcher Gelegenheit sie erfolgte, sei unklar. Sämtliche Kontakte von Terminen der vergangenen Woche seien zurückverfolgt worden - ohne Ergebnis.

© dpa-infocom, dpa:220123-99-819876/2

( dpa )