Unfälle

Zwei Männer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

dpa

Bakum. Bei einem Arbeitsunfall in einer Kfz-Werkstatt in Bakum bei Vechta sind zwei Männer schwer verletzt worden. Bei Reparaturarbeiten an einem Lastwagen sei es am Donnerstagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache zu einem plötzlichen und explosionsartigen Austritt von Hydraulik-Öl gekommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein 34-Jähriger und ein 56 Jahre alter Mann kamen schwer verletzt ins Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:220114-99-710148/2

( dpa )