Unfälle

Autofahrer bei Unfall nahe Hildesheim ums Leben gekommen

Hildesheim. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 6 zwischen Ahrbergen und Giesen (Landkreis Hildesheim) ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der 64-Jährige geriet am Mittwoch mit seinem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei befreite ihn aus dem Fahrzeug, der Notarzt konnte jedoch trotz Reanimation nur noch den Tod des Mannes feststellen. Durch den Unfall entstand Sachschaden von rund 13 000 Euro.