Handball

HSG Nordhorn-Lingen verlängert Vertrag mit Possehl

Nordhorn. Handball-Bundesligist HSG Nordhorn-Lingen hat den Vertrag mit Rückraumspieler Julian Possehl verlängert. Der neue Kontrakt des 26-Jährigen gilt bis 2022, wie der Tabellenletzte der höchsten deutschen Spielklasse am Mittwoch mitteilte. "Wir fühlen uns hier rundum wohl und ich möchte mit dem Verein noch einiges erreichen", wird der Linkshänder in einem Club-Statement zitiert. "Jetzt gilt es weiterhin den vollen Fokus auf den Klassenerhalt zu richten. Die Saison ist noch lang und wir werden bis zum Schluss kämpfen."