Fußball

1:2 im Testspiel: Hannover verliert erneut gegen Bielefeld

Hannovers Hendrik Weydandt am Ball.

Hannovers Hendrik Weydandt am Ball.

Foto: dpa

Hannover. Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat auch ein Testspiel gegen den Ligarivalen Arminia Bielefeld mit 1:2 (0:2) verloren. Während der Länderspielpause traf am Donnerstagabend im Eilenriedestadion nur Hendrik Weydandt in der 54. Minute für die "Roten". Die Tore für die Arminia schossen Sven Schipplock (10.) und Fabian Klos (30.) bereits vor der Pause. Erst am 14. September hatte Hannover dieses Duell auch in der Liga mit 0:2 verloren.