Unfälle

Achtjährige gerät mit Fahrrad unter Auto: Schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber.

Ein Rettungshubschrauber.

Foto: dpa

Apen. Eine Achtjährige ist mit ihrem Fahrrad in Apen (Kreis Ammerland) unter ein Auto geraten und schwer verletzt worden. Die Schülerin wurde nach Polizeiangaben vom Donnerstag unter dem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog das Mädchen in eine Klinik. Die 51 Jahre alte Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde von Ersthelfern und der Polizei versorgt. Den Angaben zufolge hatte die Frau das Mädchen beim Abbiegen mit ihrem Auto übersehen. Die Achtjährige wollte auf dem Gehweg von der Schule nach Hause fahren.