Schifffahrt

Seestadtfest Bremerhaven: Open-Ship auf Dampfern und Seglern

Schiffe liegen in Bremerhaven (Bremen) zum Seestadtfest 2017 am Neuen Hafen.

Schiffe liegen in Bremerhaven (Bremen) zum Seestadtfest 2017 am Neuen Hafen.

Foto: dpa

Bremerhaven. Rund 80 Segelschiffe, Dampfer und Motorboote werden zum Seestadtfest Bremerhaven von Donnerstag bis Sonntag erwartet. Zahlreiche Schiffe laden zum Open Ship ein, etwa der russische Windjammer "Mir", das Dampfschiff "Prinz Heinrich" und der Frachtsegler "Avontuur", wie die Veranstalter mitteilten. Konzerte auf den Kajen und in der Innenstadt sorgen für musikalische Unterhaltung. Am Freitag tritt Singer-Songwriter Michael Schulte auf, der beim Eurovision Song Contest den vierten Platz belegt hatte. Einer der Höhepunkte des maritimen Festivals ist das Höhenfeuerwerk am Samstagabend. Beste Sicht darauf haben Besucher vom Weserdeich aus.