Niedersachsen

Blindgänger bei Hannover gefunden – Bahnverkehr betroffen

Der 150 Kilo-Blindgänger soll am Montagabend entschärft werden (Symbol)

Der 150 Kilo-Blindgänger soll am Montagabend entschärft werden (Symbol)

Foto: dpa

Rund 1000 Menschen in Uetze mussten ihre Häuser verlassen. Züge zwischen Hannover und Berlin wurden umgeleitet.