Kaserne Osterode

Schweigers geplantes Flüchtlingsheim ist mit Gift belastet

 Die ehemalige Rommel-Kaserne in Osterode am Harz (Niedersachsen)

Die ehemalige Rommel-Kaserne in Osterode am Harz (Niedersachsen)

Foto: Swen Pförtner / dpa

Schauspieler Til Schweiger hatte angekündigt, in Osterode eine „Vorzeigeunterkunft für Flüchtlinge“ errichten zu wollen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.